Sie sind hier: Startseite » Tageslichtwecker für junge Eltern

Tageslichtwecker für junge Eltern

Tageslichtwecker für junge Eltern

Das Problem von jungen Eltern ist, dass sie häufig von ihrem weinenden Kind aus dem Schlaf gerissen werden und danach nicht mehr einschlafen können und am nächsten Morgen unausgeschlafen aus dem Bett kommen. Kann ein Wecker mit Licht hier Abhilfe schaffen?

Ein Lichtwecker mit einer Dämmerung-Funktion kann helfen die Produktion des Schlafhormons Melatonin anzuregen um nach einer unruhigen Nacht erneut wieder einzuschlafen. Durch die Simulation eines Sonnenaufgangs am Morgen wird das Wachhormon Serotonin produziert und verstärkt das Gefühl ausgeschlafen und glücklich zu sein.

Was diese besonderen Wecker mit Licht sind und wie diese helfen können, damit auch gestresste Eltern wieder gut schlafen können, wollen wir hier in diesem Artikel näher erläutern.

Wie nützlich ist ein Lichtwecker für junge Eltern?

Ein Lichtwecker ist ein ganz besonderer Wecker, der die biologische Uhr vom Menschen mit Hilfe von Licht stimuliert. Dabei wird ein ganz einfaches Prinzip aus der Natur simuliert, der Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

Nachdem das Kind beruhigt wurde, ist es oftmals für die Eltern schwer wieder einzuschlafen. Selbst wenn es ihnen gelingt, so ist der Schlaf nicht so erholsam, wie er es eigentlich sein sollte. Trotzdem wollen sie ausgeschlafen am nächsten Tag zur Arbeit gehen.

Eine Lösung ihres Schlafproblems kann ein guter Lichtwecker mit seiner integrierten Einschlaffunktion sein. Allerdings hat hier nicht jeder Tageslichtwecker diese „Sonnenuntergangs-Funktion“ eingebaut.

Da wir hier über Schlafstörungen sprechen, ist für uns besonders die Einschlaffunktion von Bedeutung. Der Lichtwecker wird über eine gewisse Zeit sein Licht langsam dimmen und so einen künstlichen Sonnenuntergang simulieren.

Dieser Vorgang stimuliert die biologische Uhr, damit die Melatonin-Produktion erhöht wird. Das Hormon Melatonin ist dafür verantwortlich, dass wir uns müde fühlen und einschlafen können. Ein großer Vorteil dieser Einschlafhilfe ist, dass keine Medikamente zum einschlafen nötig sind und körperliche Risiken ganz verhindert werden.

Natürlich kann dieser Tageslichtwecker auch als normaler Wecker benutzt werden. Dieser wird dann 30 Minuten vor der eingestellten Weckzeit einen Sonnenaufgang simulieren und den Körper sanft aus dem Schlaf wecken. Empfehlenswerte Modelle sind vor allem die Lichtwecker von Philips und Lumie.

Wie funktioniert ein Lichtwecker?

Die Funktionsweise ist recht leicht und beruht auf ein Ereignis, dass wir fast jeden Tag mitkriegen. Es ist der Tagesanbruch, der hier mit Hilfe eines immer heller werdenden Lichtes simuliert wird. Der Tageslichtwecker verfügt über eine integrierte Schaltuhr, die schon vor der eingestellten Weck-Zeit beginnt das Licht immer heller werden zu lassen.

Wenn wir uns am Morgen z.B. die Uhr um 08:00 Uhr einstellen, dann werden die meisten Lichtwecker schon um 07:30 anfangen mit der Zeit aufzuleuchten. Diese Einstellung ist aber von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich.

Der Lichtwecker soll vorbeugen, dass unser Körper morgens durch einen Nervosität verursachenden schrillen Ton aus dem Schlaf gerissen wird. So ist eine sanfte Weckmethode mit Hilfe von Licht gegeben.

Wer sollte sich einen Lichtwecker kaufen?

  • Alle, die schwer am Morgen aus dem Bett aufstehen können
  • Menschen, die morgens gestresst sind und schlechte Laune haben
  • Wintermüdigkeit getroffene Personen
  • Jeder, der morgens sanft und energiegeladen aufstehen möchte

Lichtwecker als Einschlafhilfe für junge Eltern

Wir haben oben schon erwähnt, wie ein Lichtwecker genau funktioniert. Wer ein kleines Kind versorgen muss und bei dem das Aufstehen mitten in der Nacht normal ist, für diesen wäre ein Lichtwecker eine sinnvolle Anschaffung. Gerade, wenn empfindliche Personen aus ihrem Schlaf gerissen werden, fällt das Einschlafen sehr schwer.

So kann z.B. der Philips HF3520 Lichtwecker mit seiner Einschlafhilfe eine großartige Sache sein. Das Einschlafen fällt bei 95% aller getesteten Personen viel einfacher und der Tag am nächsten Morgen wird mit mehr Energie begonnen.

Wir haben einen übersichtlichen online Lichtwecker Test erstellt und vergleichen die unterschiedlichsten Hersteller auf unserer Homepage.

In diesem Tageslichtwecker Test kann man genau sehen, welche Modelle eine Dimmer-Funktion besitzen. Weiterhin empfehlen wir den Kauf über Amazon.de, da man hier ein 14-tägiges Rückgaberecht besitzt.

Einen Lichtwecker für junge Eltern kaufen

Einen Lichtwecker für junge Eltern kaufen

Wo kann man sich eigentlich so einen Lichtwecker kaufen? Die meisten Menschen wissen überhaupt nicht was so ein Lichtwecker ist, sind aber dennoch neugierig, wo es diese zu kaufen gibt, um einen ersten Eindruck zu bekommen.

Es kommt gelegentlich vor das Discounter wie Aldi diese Lichtwecker in ihrem Sortiment anbieten. Aber auch große Elektro-Fachgeschäfte wie Saturn oder Media Markt bieten diese ab und zu an. So richtig testen kann man den Tageslichtwecker aber dennoch nicht und so muss man auf die Beschreibung der jeweiligen Hersteller vertrauen.

Leider ist es so, dass diese nicht immer den eigenen Erwartungen gerecht werden. Deswegen haben wir uns dazu entschlossen einen eigenen Lichtwecker Test online zu veröffentlichen, weil es noch zu viele Unklarheiten in diesem Bereich gibt. Dieser online Test soll allen Neugierigen die Kaufentscheidung erleichtern und Fehlkäufe vermeiden.

Wo können Sie einen Lichtwecker kaufen?

Es gibt ein paar Anbieter, wo man Zeitweise einen Lichtwecker kaufen kann. So z.B. beim Aldi oder im Saturn. Hier ist aber zu bedenken, dass man diese nach einem Kauf nicht so einfach austauschen kann. Falls der Verkäufer nicht kullant ist, kann dieser eine Rückgabe ausschließen.

Wir empfehlen deswegen einen Kauf bei Amazon.de, weil dieser Online-Shop ein 14-tägiges Umtauschrecht anbietet. So hat man anschließend genug Zeit, um den Tageslichtwecker ausgiebig zu testen und zu beobachten, ob dieser für die eigenen Bedürfnisse passt.

Vor einem Kauf sollte allerdings beachtet werden, dass nicht jeder Lichtwecker gleich ist und sich diese recht stark unterscheiden. Besonders bewährt haben sich die Lichtwecker von Philips, die neben einer Weckmethode auch eine Einschlaffunktion bieten.

Weiterhin sind diese Lichtwecker u.a. auch mit einer Snooze-Funktion (ausschalten durch Berührung) ausgestattet. Unser persönlicher Lichtwecker Test zeigt hier ganz genau, welche Funktionen die jeweiligen Tageslichtwecker besitzen und was diese kosten.

Wir und auch andere Leser interessieren uns sehr für eure eigenen Erfahrungen als Eltern, die einen Lichtwecker zum Einschlafen benutzen. Nehmt euch dazu kurz etwas Zeit und sagt eure eigene Meinung dazu.

Kommentar hinzufügen

Beliebter Lichtwecker

Letzte Aktualisierung am 7.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von Amazon.de