Sie sind hier: Startseite » Tageslichtlampe – Beurer TL 40 im Check

Tageslichtlampe – Beurer TL 40 im Check

Eine Tageslichtlampe ist die Rettung für die kalten und dunklen Tage im Herbst und Winter, wo das Tageslicht sehr schwach und nur kurz verfügbar ist. Aber auch im Frühling und Sommer, wenn die Sonne nicht strahlt und der Himmel grau ist, kann eine Lichttherapie für mehr Energie und Leistung sorgen.

Für viele Menschen wirkt sich der Lichtmangel erheblich an der Lebensqualität aus. Bereiche im Arbeitsalltag aber auch im Privatleben werden erheblich eingeschränkt, oder man kommt gar nicht erst dazu etwas anzufangen.

Wer sich nun überlegt eine Tageslicht-Stehlampe zu kaufen, der wird schnell erkennen, dass es eine große Auswahl gibt und das die meisten nicht gerade günstig sind. Die Beurer TL40 Lichttherapielampe ist dabei ein gutes und preisgünstiges Modell, welches wir in diesem Artikel näher beschreiben wollen.

Tageslichtlampe von Beurer im Test

Beurer TL40 TageslichtlampeWas macht dieses Produkt von Beurer so empfehlenswert? Da wäre z.B. die kompakte Größe (ungefähr so groß wie ein DIN A4 Blatt), die im Vergleich zu anderen Tageslichtlampen relativ klein ist.

Das ist für alle sehr interessant, die wenig Platz auf ihrem Tisch und in der Wohnung haben. Gerade für Studenten und Arbeitsmenschen, die fast den ganzen Tag an ihrem Schreibtisch sitzen, lässt sich die Lampe von Beurer in der Ecke des Platzes verstauen.

Das Gewicht ist sehr minimal gehalten und lässt sich daher einfach verschieben oder an einen anderen Platz tragen. Die Verarbeitung ist recht hochwertig und es ist kein Geruch nach Chemie wahrzunehmen.

Ein konzentriertes Arbeiten und Lernen ist nebenbei absolut problemlos, da der Beurer TL40 keine Geräusche verursacht. Ebenso ist kein spürbares Lichtflackern wahrnehmbar, was einen ablenken könnte. Am besten benutzt man die Lichttherapie morgens beim Frühstück, Zeitung lesen oder über den Tag bei der Arbeit am PC.

Die 10.000 LUX verursachen ein sehr helles und anfangs gewöhnungsbedürftiges Licht. Schon aber nach der ersten Sitzung hat man sich daran gewöhnt und ist erstaunt, wie sehr das Licht dem normalen Tageslicht ähnlich ist.

Natürlich ist auch hier eine ausführliche Gebrauchsanweisung zur Verfügung gestellt und man kann nachlesen, wie lange und wie oft man sich einer Therapie mit Licht unterziehen kann/sollte. Als reine Schreibtischlampe eignet sich die TL40 allerdings nicht besonders, da das Licht von der Seite strahlt und die Augen anstrengt.

Die Tageslichtlampe von Beurer ist zwar nicht sonderlich billig, aber definitiv eines der günstigeren Varianten auf dem Markt.

Der Konkurrent Philips beispielsweise verkauft seine Qualitätsprodukte für einen wesentlich höheren Preis. Die Investition lohnt sich aber trotzdem, da sich eine spürbare Wirkung für mehr Energie und Leistung zeigt.

Extra Tipp: Wer die Beurer TL40 Tageslichtlampe selber gerne einmal testen möchte, der kann sich diese online bei Amazon kaufen. Sollte sie keine Wirkung zeigen oder nicht gefallen, dann hat man durch das 14-tägige Umtauschrecht die Möglichkeit diese einfach zurück zu senden, was sehr praktisch ist.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebter Lichtwecker

Angebot Philips HF3651/01 Sleep und Wake-up Light (Einschlafhilfe,...

Letzte Aktualisierung am 17.02.2020 / Affiliate Links / Bilder von Amazon.de