Philips HF3531/01 Wake-Up Light Testsieger 2016

Philips HF3531
9 Punkte
Produktinfo:
  • Lichtstark und Umfangreich
  • 2 Weckzeiten & 7 verschiedene Wecktöne
  • Nachttischleuchte & Nachtlichtfunktion
  • Integriertes UKW-Radio
  • Schlummertaste (Smart Snooze) vorhanden
Lichtstärke10
Funktionen9
Preis7.5

Ein Wake-Up Light kann das Aufstehen am Morgen wesentlich schöner gestalten als ein normaler Wecker mit seinen schrillen Tönen. Philips ist der führende Hersteller auf dem Markt, wenn es um Lichtwecker geht und bereichert mit seinen hochwertigen Produkten viele Schlafzimmer.

Nun ist ein neues Modell auf dem Markt erschienen – der Philips HF3531/01 Lichtwecker. Wir haben es uns nicht nehmen lassen auch über diesen tollen Lichtwecker ausführlich zu berichten.

Die Meinungen der Menschen gehen nicht weit auseinander, wenn es um Tageslichtwecker geht. Es ist durchaus wissenschaftlich bewiesen worden, dass Licht einen starken Einfluss auf den Menschen beim Aufstehen ausübt.

Der Lichtwecker simuliert einen Sonnenaufgang und wechselt seine Farbe mit der Zeit von einem dunklen rot, über orange bis hin zu einem hellen gelb und erleichtert so das Aufstehen. Dennoch zeigt der Wecker in ein paar Ausnahmefällen keine Wirkung, allerdings ist die Zahl sehr gering.

Wir möchten in diesem Artikel den Philips HF3531/01 Tageslichtwecker näher vorstellen und Sie von den positiven Eigenschaften überzeugen, damit auch Sie in den Genuss eines Stress freien Aufstehen kommen.

HF3531/01 Produktdetails:

  • Farbige Sonnenaufgangs/untergangs Simulation wie in der Natur
  • Nachttischleuchte & Nachtlichtfunktion
  • Selbst dimmendes Display
  • 2 Weckzeiten & 7 verschiedene Wecktöne
  • Integriertes UKW-Radio
  • Schlummertaste (Smart Snooze) vorhanden

Philips HF3531/01 im Test

Die natürliche Kombination zwischen Natur-Tönen und den Lichtverhältnissen bei diesem Lichtwecker wird Ihnen das Aufstehen am Morgen viel leichter fallen, und das ganz ohne Stress.

Durch das langsam immer heller werdende Licht wird dem Körper signalisiert das die Schlafhormon-Produktion eingestellt werden soll und die Produktion des Wachhormons Cortisol angeregt wird.

So wird das Aufstehen ohne Stress ein natürlicher Vorgang und der Körper kann dabei gleichzeitig Kraft tanken. Dies hat zur Folge, dass Sie sich am Morgen viel entspannter und kraftvoller fühlen – so kann der Tag beginnen.

Erster Eindruck und Bedienung

Auf den ersten Blick unterscheidet sich der HF3531/01 Lichtwecker von Philips kaum zu den Vorgängern HF3520 & HF3510. Dieser hier hat einen grob geschätzten Durchmesser von ca. 20cm und steht auf rutschfesten Füßen.

Das Design ist modern gehalten worden und passt sicher in jedes Schlafzimmer. Aufbauen müssen sich hier nichts weiter, nur das 1,5m lange Netzteil in die Steckdose anschließen und schon leuchtet das LED-Display auf.

Leider muss die Uhrzeit manuell eingestellt werden, hier wäre eine integrierte Funkuhr sicherlich sinnvoll gewesen. Am oberen Rand finden Sie alle nötigen Einstellungs-Symbole – auch hier müssen wir bemängeln das diese nicht beleuchtet sind und die Bedienung im Dunkeln schwerfallen könnte.

Die Bedienung ist selbst erklärend, trotzdem empfehlen wir Ihnen vor dem ersten Gebrauch einmal die übersichtliche Gebrauchsanweisung durchzulesen. Unterhalb der Uhrzeit befinden sich die Menü-Taste, Select, + -, die sich dank des Touch-Pads gut bedienen lassen. Die Einstellungen lassen sich so schnell und intuitiv erledigen, wobei jedes Mal ein kleines Signal ertönt.

Display & Helligkeit

Das Display ist beim HF3531/01 gut ablesbar und passt sich automatisch der Umgebung an. So wird sich dieser in einem dunkleren Raum dimmen und in einem hellerem Raum auch selber heller werden. Die Anpassung an das Umgebungslicht ist daher sehr praktisch, damit das Licht vom Lichtwecker den Schlaf nicht behindert.

Sonnenaufgangs-Funktion

Die Sonnenaufgangs-Funktion ist beim Philips HF3531/01 Lichtwecker sehr natürlich gehalten worden und spiegelt realistisch den Sonnenaufgang wieder.

Dabei fängt der Lichtwecker schon 30 Minuten vor der eingestellten Weckzeit an sich in ein dunkles rot zu färben und erhöht weiter die Lichtintensität über orange bis hin zu einem angenehmen gelb.

30 Minuten sind voreingestellt, jedoch kann man mit Hilfe der Einstellungen diese auf 20 bzw. 40 Minuten umstellen. Wenn Sie die Weckzeit auf 07:00 Uhr eingestellt haben, dann wird der „Sonnenaufgang“ bereits um 06:30 simuliert.

Genau nach diesem Prinzip durchläuft der Wecker die Farb-Facetten in umgekehrter Reihenfolge bei der Sonnenuntergangs-Simulation. Die Dauer für den Sonnenuntergang kann von Ihnen selber von 5 bis 60 Minuten eingestellt werden. Zusätzlich können Sie dazu auch gleichzeitig die Natur-Töne, oder das UKW-Radio abspielen lassen.

Die Töne werden mit abnehmender Helligkeit auch zunehmend leiser und verstummen am Ende ganz. Somit haben Sie hier nicht nur einen praktischen Wecker, sondern auch gleichzeitig eine angenehme und natürliche Einschlafhilfe.

Die Lichtintensität des simulierten Sonnenaufganges können Sie selber einstellen. Zwischen 1 bis 20 Helligkeitsstufen stehen Ihnen dazu zur Verfügung. Hier müssen Sie ein wenig herumprobieren, bis Sie die passende Lichtintensität für sich selber gefunden haben.

Weckzeiten und Wecktöne

Sie können zwei verschiedene Weckzeiten einstellen. Zum Beispiel eine Uhrzeit für die Arbeitstage und eine weitere für das Wochenende. Neben dem Licht haben Sie auch die Möglichkeit zwischen 7 natürlichen Weck-Tönen, oder dem UKW-Radio auszuwählen.

Der ausgewählte Ton wird dann um die eingestellte Uhrzeit ertönen. Normalerweise reicht das Licht schon vollkommen aus, aber an manchen Tagen weckt einen dann doch noch das Vogelgezwitscher.

Wer gerne ab und zu mal weiter schlummern möchte, kann durch einfaches Berühren des Displays die Snooze-Funktion aktivieren. Der Lichtwecker wird verstummen und neun Minuten später ertönt danach wieder der Weck-Ton.

Nachtlicht und Nachttischlampe

Eine geniale Nachtlicht-Funktion kann beim HF3531 Tageslichtwecker durch einfaches berühren ausgelöst werden. Dazu müssen Sie die Oberfläche des Weckers 2x kurz anfassen und ein gedämpftes Licht wird erleuchten.

Der Wecker bietet gerade so viel Licht, dass Sie sich in der Umgebung zurechtfinden und keine weiteren Personen aufwecken. Wenn Sie die Nachtlicht-Funktion nicht mehr benötigen, dann müssen Sie lediglich den Lichtwecker erneut 2x berühren – eine sehr praktische Sache.

Sie können den Philips HF3531/01 Lichtwecker auch als einfache Nachttischlampe verwenden und etwas lesen während Sie im Bett liegen. Die Lichtintensität ist ausreichend und kann manuell eingestellt werden.

Wählen Sie zwischen 20 verschiedenen Stufen und erreichen Sie bis zu 300lux. Dies ist mehr als genug um diesen Lichtwecker auch als Nachtleuchte bezeichnen zu können.

Fazit vom Philips HF3531/01 Lichtwecker

Der Philips HF3531/01 Lichtwecker ist ein moderner Wecker und erfüllt vollkommen seinen Sinn und Zweck. Wenn Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen und angenehmen Wecker sind, dann können wir Ihnen diesen Lichtwecker nur wärmstens ans Herz legen.

Der HF3531/01 besitzt keine Funkuhr, es lässt sich aber auch sehr gut ohne damit leben. Sie kriegen hier einen tollen Lichtwecker der Ihnen das Aufstehen und Einschlafen erleichtert.

3 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Heute morgen bin ich zur Arbeit gekommen und habe erst einmal meinen Kollegen erzählt wie ich mich erholt fühle und das ich seit langem nicht mehr so gut geschlafen habe bzw. wie gut ich aufgewacht bin. Der Wecker war ein Geschenk von meiner Frau und zugegeben am Anfang war ich skeptisch und hielt den Lichtwecker für unnötig, nun möchte ich nur noch so geweckt werden. Das zeigt einem wieder einmal das man viel offener durch das Leben gehen muss ;)

  • Ich habe mich reichlich im Internet informiert über diese Lichtwecker und wollte gleich am Anfang zu einem guten Modell greifen, welches einen Sonnenaufgang ordentlich simuliert. Dabei bin ich auf die Wecker von Philips gestoßen und habe mir auch viele Benutzererfahrungen durchgelesen. Wegen den positiven Berichten habe ich mich dann auch dazu entschlossen den hf3531 zu kaufen und bin seitdem sehr zufrieden mit meiner Entscheidung. Das Aufwachen am Morgen ist viel sanfter mit dem Licht und nicht so nervig wie mit einem pieps-weckton. Das erste Mal im Einsatz dachte ich am Morgen das ich richtig verschlafen hätte, weil ich mich so erholt gefühlt habe, dabei bin ich noch vor meiner eigentlichen Weckzeit aufgestanden.

    Ich habe eigentlich nicht wirklich was auszusetzen, alles ist hochwertig verarbeitet und funktioniert tadellos. Das einzige was mich persönlich ein klein wenig stört ist die Größe des Wecker. Ein Tick kleiner wäre mir lieber gewesen, aber das ist auch Geschmacksache.
    LG Sandra

    • Kann mich nur anschließen. Seitdem ich den Wecker benutze wache ich viel sanfter und erholter auf. Gebraucht habe ich den Wecker nicht unbedingt aber meine Neugier hat wieder einmal gesiegt und da ich überzeugt bin, habe ich den Wecker gleich behalten und nicht wieder zurückgesendet. Habe auch jetzt schon einen weiteren gekauft, um diesen zu Weihnachten zu verschenken, denn gerade sind diese häufig online bei Amazon im Angebot.